Montag, 4. Juli 2016

Leserunde zu Benedict Wells: Vom Ende der Einsamkeit



Ab heute lese ich gemeinsam mit der netten Bloggerin Janine von Meine Welt der Bücher den Roman von Benedict Wells, über den ich schon so viel Gutes gehört habe, unter anderem von meinen Lieblingsbloggerinen Renie und Mirella, deren Rezensionen mich restlos davon überzeugt haben, den Roman endlich anzugehen.

Der Anfang ist schon mal vielversprechend, auf Janines Blog könnt ihr unsere Eindrücke verfolgen und natürlich gerne in die Leserunde einsteigen.

Kommentare:

  1. Viel Spaß wünsche ich euch, liebe Tina und Janine. Und überhaupt freue ich mich sehr, dass du mit Janine auch eine Bücherfreundschaft eingegangen bist. Eine große Bereicherung.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mich schon gefragt, wann du diesen Roman endlich lesen wirst ;-) viel Spaß damit LG Renie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ersten 100 Seiten sind gelesen und ich bin begeistert. Es diese reduzierte Sprache, die so viel unausgesprochen lässt, die mich fasziniert - wunderbar. Natürlich auch die Handlung ;)

      Löschen
    2. Ich hab's geahnt, auch du bist infiziert ;-) Willkommen im Club :-)

      Löschen
  3. Ich liebe dieses Buch! :) Viel Spaß bei der Leserunde!

    AntwortenLöschen
  4. Habe den Roman gestern ausgelesen. Ein wunderbarer Roman, so viel Gefühle, so viele Gedanken, einfach wunderbar. Freue mich darauf, eine Rezension zu schreiben!

    AntwortenLöschen
  5. Das freut mich sehr, dass wir dir nicht zu viel versprochen haben, liebe Tina.

    AntwortenLöschen